Reitstunden

Reitstunden

Mit Spiel und Spass lehren wir dem Kind wie das Pferd korrekt gesteuert wird, die Grundgangarten zu beherrschen und den Sitz zu kontrollieren. Neben dem Reiten lernen sie, wie ein Pferd richtig geputzt, gesattelt, gezäumt und geführt wird.

 

In den Reitstunden bieten wir ein abwechslungsreiches Programm an. Mal wird auf unserem kleinen Reitplätzli geritten und Mal gehen wir im schönen Meggen ausreiten. In der Regel immer abwechslungsweise Platz und Ausritt.

Reiten auf dem Platz:

Auf unserem kleinen Reitplätzli werden auf spielerische, abwechslungsreiche Weise Gleichgewicht und Koordination trainiert. Wir unternehmen unter anderem:

- Bahnfiguren und Hilfengebung trainieren

- Voltigieren

- Bodenarbeiten

- Gymkhanas und Spiele mit und auf dem Pferd

- Sitzschulungen an der Longe

- und vieles mehr!...

Ausreiten:

Auch das Ausreiten ist bei vielen Kindern sehr beliebt. Während sie die Natur dieser Erde auf dem Rücken der Pferde geniessen gibt es zusätzlich ein unterhaltsames Programm:

- Koordination, sowie selbständiges anhalten, antraben und Leichtreiten wird geschult

- Wir reiten mit Sattel, Reitpad, Voltigiergurt oder auch mal komplett ohne Sattel

- Theorie, sowie ab und an ein kleines Quiz wird gemacht

- und vieles mehr!...

Angebot und Preise:

- Alter: 5-12 Jahre

- Dauer: 90 Minuten 

- Preis: 45 CHF pro Kind/Mal

- Max. Körpergewicht: 50kg

- Menge an Kindern: 2-3 Kinder pro Reitstunde

 

Reitstunden sind nur wöchentlich (nicht zweiwöchentlich oder monatlich) möglich! Für unregelmässiges Reiten oder zum Schnuppern haben wir ein umfangreiches Ferienangebot, siehe: Reitferien

 

Regelmässige Reitstunden finden nicht am Wochenende, an Feiertagen oder in den Schulferien statt.

 

 

Unser aktueller Reitstundenplan:

Montag, 14.30-16.00 ¦ 16.00-17.30 ¦ 17.30-19.00

Dienstag: 16.00-17.30 ¦ 17.30-19.00

Mittwoch, 14.30-16.00 ¦ 16.00-17.30 ¦ 17.30-19.00

Donnerstag, 14.30-16.00 ¦ 16.00-17.30 ¦ 17.30-19.00 

Freitag, 14.30-16.00 ¦ 16.00-17.30

Es finden keine Reitstunden an Wochenenden statt.

 

Empfehlung zur Ausrüstung, sowie Infos über Wetter, Reiten absagen etc. unter: Infoblätter

 

Ist dein Kind noch keine 5 Jahre oder möchte nicht unterrichtet werden? Vielleicht könnte euch das Ponyreiten ab 3 J. interessieren.

Für Infos über freie Plätze bitte mit mir Kontakt aufnehmen.